Category: Point Clouds

The Hainich Flight Campaign

At the end of August 2018 a consortium was initiated by Dr. C. Thiel (DLR) to start a flight campaign within the Hainich national parc area in Thuringia (DLR Jena: Dr. C. Thiel, FSU Jena: Dr. S. Hese, University Göttingen (LS für Bioklimatologie, Prof. Dr. A. Knohl / Dipl.-Ing F. Tiedemann), national parc Hainich: Manfred Grossmann & Andreas Henkel).  The region is...

Punktwolkenmodelle für die Archäologie

Die unterschiedlichen Datensätze der Befliegungen für die Grabungen auf dem Alten Gleisberg und bei Kuckenburg in 2017 sind nun vollständig an das Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie übergeben worden. Die abgeleiteten Datenlayer umfassen jeweils Punktwolkenmodelle im LAS Format, DSM (Digitales Oberflächenmodell ohne Normalisierung) und jeweils das Orthomosaik mit Georeferenzierung von der Befliegung. Alle Daten wurden nach UTM32 WGS84 georeferenziert. Insgesamt wurden Daten...

Speeding up Agisoft Photoscan

For some of the copter data processing folks Agisoft Photoscan turns out to be the most important tool to calculate point clouds, orthoimages and nadir data mosaics. Problem: very long processing times with dense point cloud calculations with high or ultra-high settings (full resolution image matching with SfM (Structure from Motion) algorithms). Some nice net finds show how multicore processing...